Gebet

Es gibt Tage, da gehen wir nach einem Einsatz nach Hause und müssen uns selbst gut zureden, dass das Sinn macht, was wir da tun, weil wir nur wenige Menschen angetroffen haben, keine Gespräche mit Tiefgang geführt haben und vielleicht grade noch von einem Platzregen überrascht wurden. Dann gibt es Tage, da sind wir überzeugt, … Gebet weiterlesen

Warm um’s Herz

Es ist kälter als erwartet. Nichts mit den versprochenen 18 Grad meines Wetter-Apps, keine Sonne und dazu noch eine Bise. Die Wetterfrösche sind auch nicht mehr, was sie mal waren, technologischer Fortschritt hin oder her. Ich bin allein im Einsatz und laufe ein bisschen hin und her, um in Bewegung zu bleiben, als G. auf … Warm um’s Herz weiterlesen